AP1_1377
AP1_9514_beschnitten
AP1_1361
AP1_1420
AP1_9601
AP1_1368
AP1_1423
AP1_9597
AP1_1382
AP1_1343
Turo 3
AP1_1322
AP1_1360
AP1_1415
AP1_1440
previous arrow
next arrow

rǝstemoebel

Wo etwas gebaut wird da fallen Reste an. Das ist auch beim Möbelbau in einer Schreinerei nicht anders. Wir denken aber dass diese Reste viel zu schade sind um im Abfall zu landen. Deshalb haben wir rǝstemoebel erfunden: Kleine und auch etwas grössere Möbel die eines gemeinsam haben: sie sind fast ausschliesslich aus Materialresten gebaut die bei der Möbelproduktion in Schreinerwerkstätten anfallen.

Listelli

16 Leisten aus Restholz + 3 Metallstangen + 1 gute Idee = 1 Bank, aufs wesentliche reduziert.

Käschtle

Es gibt kleine und große, tiefe und flache, ziemlich bunte und ganz schlichte, und jedes Käschtle ist einmalig. So ein Käschtle kann fast alles werden: Nachtkästchen, Schreibtischaufsatz, Besteckkasten, Rahmen für eine Collage oder Mini-Installation, Bücherregal, Sitzhocker, Aufbewahrung für CDs, LPs oder DVDs, Nippes-Ausstellung, Gewürzregal, Schlüsselablage, Blumenbank, Ladestation – du entscheidest!

Zaf

Ein schlichter Tisch für Küche, Büro, Esszimmer, Café – und immer gut angezogen.


Gira

Gira ist ein mutiertes Käschtle, eine Spezialistin für besondere Fälle: wenn an der Garderobe eine Aufbewahrung für Schlüsselbund und Portemonnaie fehlt oder wenn im Bad Schminkzeug, Cremes und Krimskrams ein Zuhause brauchen – Zeit für Gira!

Flex

Flex ist ein kleines, modulares Möbelstück auf Basis unseres Käschtlesystems. Die Käschtle werden von Stahlklammern zusammengehalten und ruhen auf einem handgefertigten Massivholzgestell. Auf dem variablen Fussgestell lassen sich individuelle Sideboards oder Kommoden zusammenstellen. Flex kann ohne viel Aufwand durch weitere Käschtle ergänzt und erweitert werden.

Turo

Turo der Wäscheturm bringt Farbe ins Badezimmer! Ein Käschtle wird mit Fussgestell, Aufsatzrahmen und Deckel ergänzt. Im herausnehmbaren Wäschesack wartet die Schmutzwäsche geduldig auf die Waschmaschine.

Gewürzregal

ein Regal en miniature, ebenfalls auf Basis unseres Käschtlesystems. Die einzelnen Käschtle eines Sets werden von Stahlklammern zusammengehalten, nur das Grösste von ihnen wird an der Wand befestigt. So lässt sich ein individuelles Kleinregal zusammenstellen und nach Bedarf erweitern.

Zopfbrett

ein Brett für Zopf, Brot, Vesper… Sorgfältig verleimt aus den Abschnitten die bei der Produktion unserer Listelli anfallen, also aus den Resten der rǝstemoebel!

Schubkasteneinteilung

Käschtle ohne Rückwand bringen Ordnung in Schubkästen: ob in der Küche oder im Büro. In verschiedenen Höhen für alle denkbaren Anwendungen, von Schreibutensilien über Vorratsgläser bis zu Essig- und Ölflaschen, beliebig kombinierbar und jederzeit zu erweitern.




Scroll to Top